Jump to main content

„Jeder kann von anderen lernen“

Seit 2017 engagiert sich die Deutsche Telekom Stiftung mehr und mehr auch im europäischen Umfeld. Warum, erläutert der Vorsitzende Professor Wolfgang Schuster im Interview.

„Konsequent offen für alle“

Karin Böllert, Professorin für Erziehungswissenschaft/Sozialpädagogik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Jury-Mitglied der „Ich kann was!“-Initiative, über das oft unterschätzte Potenzial der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Gesucht: Weiblich, MINT-affin

Initiativen überall in Europa zeigen Wirkung – mehr Mädchen und Frauen als früher interessieren sich für Ausbildungen oder Studiengänge in den MINT-Fächern. Aber es gibt noch viel zu tun.