Jump to main content
Icon Aktentasche

MINT-Lehrerbildung

Neue Impulse für Didaktik und Pädagogik.

Gute Lehrerinnen und Lehrer benötigen in ihrem Beruf nicht nur hohe fachliche Kompetenz und persönliche Fähigkeiten wie Einfühlungsvermögen und Begeisterungsfähigkeit. Sie müssen auch wissen, wie sie Kindern und Jugendlichen Inhalte am besten vermitteln. Insbesondere in den schwierigen MINT-Fächern spielen die Didaktik und Pädagogik deshalb eine herausragende Rolle. Dem wird mittlerweile auch im Lehramtsstudium an den Hochschulen verstärkt Rechnung getragen. Wie die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften in Deutschland konkret aussieht, wie sie sich in den vergangenen Jahren nicht zuletzt durch das Engagement der Telekom-Stiftung verändert hat, und wie Lehrerinnen und Lehrer schon heute an ihren Schulen den MINT-Unterricht der Zukunft gestalten, zeigen wir in diesem Themenbereich.

„Ohne Wissen keine Bildung“

In der digitalen Welt brauchen wir vollkommen neue Unterrichtskonzepte und einen grundlegenden Rollenwandel bei den Lehrkräften: Ein Interview mit Myrle Dziak-Mahler, Geschäftsführerin des Zentrums für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln.

Die Unterschiede erleben

Waldemar Schmidt aus Hamburg erweitert gerade im westpolnischen Posen seinen Horizont und unterrichtet im Rahmen des Klaus-Kinkel-Stipendiums im Ausland.

Informatik unplugged

Informatikdidaktikerin Ira Diethelm hat Materialien für den Informatikunterricht in der Grundschule entwickelt, die vollkommen ohne digitale Medien auskommen.

Bildung nach der Bundestagwahl

Die Bundestagswahl 2017 liegt hinter uns. Nun werden von der nächsten Regierung neue politische Weichenstellungen erwartet, kleine wie große. Das gilt auch für die Bildungspolitik.

Mehr als nur ein Spiel

Bei Schulbesuchen lassen Lehramtsstudierende der TU Berlin junge Menschen ausprobieren, was es bedeutet, als Lehrer vor einer Klasse zu stehen.

Zukunft des MINT-Lernens

Mehrere Hochschulen sollen im Auftrag der Telekom-Stiftung Konzepte für guten Unterricht mit digitalen Medien entwickeln.