Jump to main content
Innenseite des Handbuchs

Design Thinking@School

Anregungen für den schulischen Kontext

Neue Ideen entwickeln, Probleme kreativ lösen und dabei von der Zielgruppe und ihren Bedürfnissen ausgehen – das macht Design Thinking aus. Was sich bislang auf die Welt von Unternehmen und deren Innovationsfähigkeit bezieht, ist aus unserer Sicht auch ein spannender Ansatz, um Unterricht anders zu gestalten.

Wir haben daher zusammen mit Lehrkräften von drei Schulen des bundesweiten Netzwerks der Junior-Ingenieur-Akademien sowie einem Experten für Innovation Management den Ansatz des Design Thinking erprobt. Die Erfahrungen der Lehrkräfte sind dabei ebenso in das vorliegende Handbuch eingeflossen wie ihre Unterrichtsbeispiele. Die vorliegenden Angebote sollen durch den Prozess des Design Thinking führen und Anregungen für den Einsatz im schulischen Kontext bieten.

Weitere Angebote werden sukzessive entwickelt, um durch den Prozess des Design zu führen und Anregungen für den Einsatz im schulischen Kontext zu bieten.

Der Design-Thinking-Prozess

Der Design Thinking Prozess