Google+

Sie sind hier

Unterricht & Mehr

Das Handlungsfeld Unterricht & mehr

Programm Unterricht & mehr der Deutsche Telekom Stiftung

PISA. Diese Abkürzung – aufgelöst bedeutet sie „Programme for International Student Assessment“ - steht inzwischen fast synonym für die Schwächen des deutschen Schulsystems. Vor allem der Bildungsstand in Mathematik und Naturwissenschaften lässt laut PISA-Studie immer noch zu wünschen übrig, auch wenn Verbesserungen erkennbar sind.

Die Deutsche Telekom Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, in den Grund- und weiterführenden Schulen mehr Interesse für Inhalte aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu wecken und dazu auch schulisches und außerschulisches Lernen miteinander zu verbinden. So sollen möglichst allen Kindern und Jugendlichen die MINT-Kompetenzen vermittelt werden, die für einen weiteren erfolgreichen Bildungsweg erforderlich sind.

Die frühe Auseinandersetzung mit einem Studien- und Berufsziel ist uns daher in diesem Handlungsfeld ein besonderes Anliegen. Wir halten den engen Austausch von Schulen mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft für ein wichtiges Instrument, um den Übergang von der Schule auf die Hochschule oder in den Beruf zu erleichtern.

Kontakt

Dr. Gerd Hanekamp, Leiter Programme Deutsche Telekom Stiftung

Dr.
Gerd Hanekamp
Tel:
0228 - 181 92010
Fax:
0391 - 5802 38582

Andrea Servaty, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Deutsche Telekom Stiftung

Andrea Servaty
Tel:
0228 - 181 92205
Fax:
0391 - 5802 42367